Die ersten Schritte mit dem SMPlayer

Vielen Dank, dass Sie den SMPlayer installiert haben. Die SMPlayer-Guppe hofft, dass Sie die Medienwiedergabe genießen werden. Hier finden Sie einen kurzen Leitfaden zur Inbetriebnahme des SMPlayers.


SMPlayer 17.9.0 wurde veröffentlicht
Klicken Sie hier, um zu sehen, was neu ist

Neue Funktionen

Wiedergabe auf Chromecast

Um ein Video auf Chromecast abzuspielen, wählen Sie die Option "Auf Chromecast wiedergeben" aus dem Wiedergabe-Menü aus. Danach wird die SMPlayer Chromecast-Steuerseite in Ihren Webbrowser mit der Adresse des Videos geöffnet. Diese Seite kann mit Ihrem Chromecast-Gerät kommunizieren. Sie finden dort Optionen zum Verbinden/Trennen, Starten und Steuerungen der Wiedergabe, Pause, Lautstärke, Suche, … Sie können die Wiedergabe auch mit einem Smartphone oder Tablet steuern, indem Sie den QR-Code auf der Seite scannen. Mehr Informationen zu dieser Funktion hier.

Video an einen externen Bildschirm senden

Sie können das Video an einen zweiten, mit dem Computer verbundenen Bildschirm senden, während Sie die Anwendung auf dem Bildschirm des Computers steuern. Wählen Sie die Option "Video an Bildschirm senden" dem Video-Menü aus und wählen Sie dann den Bildschirm.


Basis

Eine Filmdatei abspielen

Um eine Datei zu öffnen, einfach auf den ersten Knopf in der Werkzeugleiste klicken oder die Option Datei … im Optionenmenü auswählen. Sie können eine beliebige Datei aus den vom SMPlayer unterstützten Formate auswählen, wie avi, mp4, mkv, ts, mpg … Der Film wird wiedergegeben. Sie können die Steuerung am unteren Rand der Medienwiedergabe verwenden, zum anhalten, zurückspulen, suchen …

Open a file using the toolbar button
Open a file using the Open menu

Um in den Vollbildmodus zu wechseln, auf den Vollbildknopf (fullscreen button) in der Steuerungsleiste klicken oder F drücken. Wenn Sie im Vollbildmodus die Maus an den unteren Rand des Bildschirms bewegen, wird ein schwebendes Kontrollelement erscheinen. Um zum Fenstermodus zurückzukehren, klicken Sie auf den Vollbildknopf im schwebenden Kontrollelement oder drücken Sie F oder ESC. Sie können auch jederzeit, durch einen Rechtsklick im Video, das Kontextmenü aufrufen.

Es ist sehr einfach die Tonspur zu wechseln, Untertitel auszuwählen, einen Videofilter aktivieren, die Wiedergabegeschwindigkeit ändern … Nur die Menüs Medienwiedergabe durchsuchen.

YouTube-Videos abspielen

Um ein YouTube-Video wiederzugeben, einfach Youtube-Browser im Optionenmenü auswählen. Dies wird das YouTube-Browser Fenster öffnen. Dieses Werkzeug erlaubt es Ihnen die beliebtesten, am meisten gesehenen und am meisten bewerteten Videos zu durchsuchen. Sie können nach einem Video suchen, indem Sie einen Begriff in das Suchfeld, unten im Fenster, eingeben. Um ein Video abzuspielen, drauf klicken.

Untertitel herunterladen

SMPlayer kann für Sie Untertitel finden und herunterladen. Öffnen Sie einfach ein Video und wählen Untertitel auf OpenSubtitles.org suchen im Untertitelmenü aus. Ein neues Fenster mit einer Liste der verfügbaren Untertitel wird angezeigt. Wählen Sie einfach die Untertitel, die Sie herunterladen möchten, und klicken Sie auf den Herunterladenknopf. Die Untertiteldatei wird automatisch heruntergeladen und in dem Video angezeigt.

Die Oberfläche ändern

Die Oberfläche kann sehr einfach geändert werden. In der Werkzeugleiste auf den Knopf mit dem Schraubendreher (screwdriver button) klicken oder die Option Einstellungen im Optionenmenü auswählen. Das wird den Einstellungsdialog öffnen. Jetzt auf der linken Seite den Oberfläche-Bereich anklicken. Anpassbare Benutzeroberfläche in der Oberflächenoption auswählen. Abschließend die Oberfläche unter der Oberflächenoption auswählen.

Vorschaubildgenerator

Der SMPlayer beinhaltet einen Vorschaubilderzeuger, mit dem Sie eine Vorschau des Videos sehen können. Er ist sehr einfach zu bedienen: Öffnen Sie ein Video und wählen Sie anschließend den Vorschaubilderzeuger aus dem Video-Menü.

Leistung verbessern

Bei Problemen mit dem Abspielen von HD-Videos kann die Leistung durch folgende Vorschläge verbessert werden:

  • Wenn ein Mehrkernprozessor vorhanden ist: Einstellungen im Optionenmenü auswählen. Das öffnet den Einstellungsdialog. Zum Leitungsabschnitt gehen. Erhöhen Sie jetzt die »Stränge zur Dekodierung« entsprechend der Anzahl der Kerne Ihres Prozessors (Wenn Sie zwei Kerne besitzen, wählen Sie 2 Stränge. Wenn Sie 4 Kerne besitzen, können Sie bis zu 4 Stränge auswählen, und so weiter).
  • Wenn kein Mehrkernprozessor vorhanden ist: Einstellungen im Optionenmenü auswählen. Das öffnet den Einstellungsdialog. Zum Leitungsabschnitt gehen. Die Option »Überspringen von Bildern erlauben« auswählen. Das wird helfen die A/V-Synchronisation aufrecht zu erhalten, auch wenn es bei einigen Videoformaten zu Schäden führen kann. Sie können auch mit der H.264 »Loop-Filter«-Option experimentieren.
Sie können den SMPlayer mit einer kleinen Spende unterstützen.

blog Interessante Dinge über den SMPlayer in unserem Blog erfahren.